Mamma Mia! – Es geht schon wieder los!

Schon vor den Sommerferien startete die Musical-AG mit den Planungen für das neue Musical. Mittlerweile proben, tanzen und singen rund 40 SchülerInnen aller Jahrgänge jede Woche freiwillig nach Schulschluss. Eine große Motivation vor allem der Jahrgänge 5 und 6 treibt die Kinder, nun endlich auch selbst auf der Bühne stehen und mitmachen zu dürfen, da die Musical-AG in diesem Schuljahr erstmalig für alle Jahrgänge angeboten wird.
Und worum geht es diesmal in unserem Stück? Lassen Sie sich überraschen, aber vieles wird Ihnen sicherlich sehr bekannt vorkommen. Wenn die Hauptdarstellerin Jessica Kühnemann (Klasse 9a) mit “I have a dream” das Stück eröffnet und ihre Musical-Mutter, gespielt von Thora Eschke (Klasse 10b), mit “Money, Money, Money” die Bühne rockt.
Die Aufführungen sind für Mitte April 2024 geplant und erwartungsgemäß wird es auch wieder ein paar Sondervorstellungen am Vormittag für die umliegenden Grundschulen geben.

Weitere News

Mach dich auf den Weg

In dieser Woche hat Frau Holst von der Bundesagentur für Arbeit einen Workshop für alle Schülerinnen und Schüler der 9.

La vie en rose à Paris

Fünf Tage waren wir bei bestem Wetter unterwegs und haben die französische Hauptstadt erobert. Ein Highlight jagte das nächste: den

AK24 verabschieden sich

Der Countdown läuft – in dieser Woche verabschieden sich die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen 2024 von ihren Mitschülerinnen und

Lucky Loser

In den letzten Tagen vor den Sommerferien haben wir uns im siebten Jahrgang im Fach Deutsch mit der Lektüre “Lucky

Ei(n) Flugobjekt

Nach diversen Kooperationsspielen in der letzten Woche, haben die SchülerInnen der 6a heute auf eine weitere Weise an ihrer Klassengemeinschaft