Schulinterne Lehrerfortbildung zu Beginn des neuen Jahres

Mit einer schulinternen Lehrerfortbildung startet das Kollegium der JHPS am 08.01.2024 ins neue Schuljahr. Was den Schüler:innen einen weiteren unterrichtsfreien Tag bescherte, bedeutete für das Kollegium der JHPS einen arbeitsreichen und lernintensiven Arbeitstag.

Das Thema der Fortbildung lautete: “Nutzung digitialer Medien im Unterricht”. Von 7.30 Uhr bis 15 Uhr referierten die Fachberaterin Danica Galla und die Fachberater Jörg Mebben, Malte Friesen und Jörg Müller alles rund zu den Themen: Edumaps, Lernpfade bei Iserv, Kidstools und Prowise Presenter. Die Lehrer:innen hatten Zeit, in Kleingruppen die vielen Tools zu erproben, die digitalen Endgeräte entsprechend einzurichten und Fragen zu besprechen. Vieles von dem neu Erlernten wurde dann auch bereits in der ersten Schulwoche im Unterricht zusammen mit den Schülerinnen und Schülern angewendet und getestet. Weitere Fortbildungsreihen sind bereits geplant. Alles in allem war die Fortbildung eine absolute Bereicherung für das Kollegium und trägt sicher zu einer weiteren Verbesserung der Unterrichtsqualität der Schule bei. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Referentin/ den Referenten.

 

Weitere News

Ostern steht vor der Tür

Ausführlich wurde das Thema „Jesus“ in den letzten Monaten im Religionskurs 5b behandelt. Wir haben uns auch die Ostergeschichte und

Neue Gesichter an der JHPS!

Wir begrüßen ganz herzlich an unserer Schule acht neue Lehrkräfte. Frau Hauschildt, Frau Burow, Frau Kulmus, Herr Lawes, Herr Lengner,

7b versüßt Zeugnisvergabe

Großer Andrang herrschte heute in der ersten Pause vor der Klassenraumtür der 7b. Engagierte Schüler bereiteten in den ersten beiden